Erbenermittlung zur Auffindung der rechtmäßigen Erben

Recherchen in Erbschaftssachen / Erbschaftsstreit

Eine wichtige Bedeutung erlangt die Erbensuche bei anstehenden Erbauseinandersetzungen und Testamentserstellungen. Gerade für ausländische Bürger, Rechtsanwälte, Notare, aber auch Gerichten und öffentliche Verwaltungen ist es fast unmöglich, entsprechende Informationen zu recherchieren und verwertbare Dokumente zu beschaffen.

 

Im Gegensatz hierzu erreichen uns immer häufiger Anfragen zu angeblich Erbberechtigten. Gerade bei Testamentseröffnungen oder im Erbscheinsverfahren melden angeblich erbberechtigte Ansprüche an, deren Status und Identität ungewiss ist. Die notwendigen Recherchen führen wir direkt an den Ursprungsorten durch und beschaffen gerichtsverwertbare Dokumente.

Erbenermittlung für Nachlasspfleger/innen

Es kommt gar nicht so selten vor, dass in Deutschland eine Person verstirbt und die Erbinnen und Erben unbekannt sind. Wenn keine nahen Verwandten vorhanden sind, gibt das Nachlassgericht Erbfälle mit “sicherungsbedürftigem Nachlass” an sogenannte Nachlasspfleger. Oft sind diese bei ihrer Suche nach den Erben erfolgreich. Wenn dies nicht gelingt, dann können wir als Detektei/Erbenermittler helfen.

Wir Observieren, Recherchieren und Dokumentieren für Sie

Erben, Erbenermittlung, Erbenermittler, Nachlasspfleger, Erbenermittlern, Erblasser, Miterben, Miterbin, Erbberechtigung, Nachforschungsverfahren, Erbe, Nachlass, Erbschein, Erbschaftstreit, Erbschaftssachen, Erbschaftsstreit, Erbensuche Erbauseinandersetzungen, Testamentserstellungen, Notar, Erbberechtigten, Testamentseröffnungen, Erbscheinsverfahren, Erbberechtigte, Identität, Erbschaftssachen, Nachlaßpflegschaften, Testament, Erbschleicher, Erbanspruch, Erbbetrug, notariell-beglaubigtes-Testament, Erberschleichung, Erbunterschlagung, Erbschaftsbetrüger, Erbengemeinschaft, Nachlasspfleger, Erbvertrag, Miterben, Hinterbliebene Angehörige, Hinterbliebenen, Erbenermittler, Dortmund, Nachlassgerichte, Erbscheinverfahren, Erbenermittlerin, Erbinnen, Nachlasspflegerinnen

 © geralt

Kontakt zur Detektei Abadek

Wir beraten Sie gerne zum Thema Erbenermittlungen. Rufen Sie uns an:

        +49 (0) 176 / 21519879

oder Schreiben Sie uns:

        abadek@arcor.de

Ihr Problem ist nicht aufgeführt? Fragen Sie uns doch einfach! Bitte bedenken Sie, dass die aufgeführten Tätigkeiten allgemein gehalten sind.

Wir unterstützen Sie, Nachlasspfleger und

Rechtsanwälte bei Nachlaßpflegschaften.

Wie unbekannte Erben finden?

Eigentlich könnte es Ihnen nur recht sein, wenn Sie allein den Nachlass eines Verstorbenen erben. Gehen Sie jedoch davon aus oder gibt es Anhaltspunkte dafür, dass noch weitere Personen als Erben in Betracht kommen, liegt es in Ihrem Interesse, diese Erben zu ermitteln. In der Praxis ist es oft schwierig, bekannte oder gar unbekannte Erben zu ermitteln und aufzufinden. Sind Sie nämlich nur Miterbe, bilden Sie mit den anderen Erben eine Erbengemeinschaft. In der Erbengemeinschaft können Sie alle nur gemeinsam handeln. Jeder ist auf den anderen angewiesen. Um bekannte Erben mit unbekanntem Aufenthaltsort oder in der Person unbekannte Erben zu finden, bietet sich die Hilfe von Erbenermittlern an.

Sie haben schon mal gepuzzelt? Dann wissen Sie, mit der Richtigen Puzzlestrategie, kommt man ans Ziel. Stück für Stück, setzen wir zusammen

In unklaren Fällen, wie bei der Erbensuche, hilft oft nur die Beauftragung einer Detektei. Die Firma Abadek, führt für Sie alle notwendigen Ermittlungen, mit zur Hilfenahme der Ihr zur Verfügung stehenden technischer Hilfsmittel  durch, damit Sie zu Ihrem Recht kommen und um eine aussagekräftige Dokumentation zu erstellen, die vor Gericht Aussage und Beweiskraft hat.

Abadek e.K. Detektei & Securitymanagement für Rechtsanwälte, Wirtschaft und im Privatbereich

Rufen Sie uns an

+49 (0) 176 / 21519879