Überprüfung der Mitarbeiter bei Krankheit

 

Auch für einen Krankgeschriebenen Arbeitnehmer gibt es Verhaltensregeln. Der tägliche Kneipenbummel oder die allabendliche Schwarzarbeit, z.B. im Innenausbau, verhindern den Genesungsprozess. Hier droht berechtigterweise die fristlose Kündigung. Haben Sie Anhaltspunkte, dass Ihr Mitarbeiter während seine Genesungszeit, einer anderen Tätigkeit oder seinem Privatvergnügen nach geht, die einer baldigen Genesung nicht eben dienlich ist? 

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon